Stärkung für den Rücken – Reaktiv Rücken

Bei Reaktiv Rücken wird mit Reaktiv-Hanteln zur schonenden und effektiven Verbesserung von Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit, Schnelligkeit und Koordination trainiert. Die Mischung aus abwechslungsreichen Übungen stärkt und entspannt die Rückenmuskulatur und bringt damit die Freude an der Bewegung im Alltag.

Das Tiefenkräftigungs- und Entspannungsprogramm für den Rücken:

  • Funktionelle Übungen
  • Koordinationsübungen
  • Wahrnehmungsübungen
  • Beweglichkeitsübungen
  • Dehnübungen
  • Einsatz von Raktoren, Gymnastikball und Matte

Haltungsschulung und Informationen für ein rückenfreundliches Verhalten im Alltag

Rücken Training mit Gymnastikball - Reaktiv Rücken
Einsatz von Gymnastikball und Matte

Mit Reaktiv Rücken das Fundament eines gesunden Rückens trainieren

Zwei Raktoren für Reaktiv Training
Raktor-Hanteln für das Reaktiv Training

Reaktiv Rücken legt den Fokus auf die tiefliegende Muskulatur, das Fundament eines gesunden Rückens. Ziel des Reaktiv Rücken Konzepts ist die Förderung von Rückengesundheit und die Vorsorge von chronischen Rückenbeschwerden, mit dem Schwerpunkt der Stärkung der sogenannten Tiefenmuskulatur.

Durch das Schwingen der mit einer Granulat Masse gefüllten Raktor-Hanteln, werden Kraftstöße/Impulse produziert, auf die die Muskulatur mit einer reflektorisch schnellen Anspannung reagiert. Auf diese Weise trainiert man mit kraftvollen und zugleich dynamisch lockeren Bewegungen. Das macht Reaktiv Rücken zu einer der effektivsten Kräftigungstrainingsformen.

Weitere Informationen unter www.reaktiv-training.com.

Anmeldungen und Info unter info@pilates-sabine.de oder senden Sie mir über das unten folgende Formular eine Nachricht.

8 UE: 100 €

Momentan sind alle Kurse belegt, da aufgrund der Corona Pandemie nur 10 Teilnehmer pro Kurs erlaubt sind.

Corona Information

Aufgrund der derzeitigen Corona Beschränkungen sind bis auf weiteres keine Kurse möglich. Ich bitte Sie um Verständnis.